Im Dezember 2020 belegt die Allianz den ersten Platz im Nachhaltigkeitsranking von Stern und ist damit zu Deutschlands nachhaltigstem Unternehmen gewählt worden.

Auszeichnung „Deutschlands nachhaltigste Unternehmen“, Quelle: statista, in der Studie: 2.000 Unternehmen, Ausgabe: 50/2020, Gültig bis Dezember 2021

Bedürfnisse
Stärken
Weltkarte
Weltkarte

Breit aufgestellte Investmentlösungen

Anhand der persönlichen Risikoneigung und Renditeerwartungen flexibel aus qualitätsgeprüften Investmentlösungen mit unterschiedlichen Nachhaltigkeitsschwerpunkten wählen.

  • AktivDepots, Mischfonds, Einzelfonds oder ETFs
  • Unterschiedliche Nachhaltigkeitsschwerpunkte in den Bereichen E (Umwelt), S (Gesellschaft) und G (gute Unternehmensführung)
Weltkarte
Weltkarte

Breit aufgestellte Investmentlösungen

Anhand der persönlichen Risikoneigung und Renditeerwartungen flexibel aus qualitätsgeprüften Investmentlösungen mit unterschiedlichen Nachhaltigkeitsschwerpunkten wählen.

  • Mischfonds, Einzelfonds oder ETFs
  • Unterschiedliche Nachhaltigkeitsschwerpunkte in den Bereichen E (Umwelt), S (Gesellschaft) und G (gute Unternehmensführung)

Besonderheiten bei nachhaltigen Anlagen

  • Nachhaltige Anlagen bieten oft die Chance, in zukunftsorientierte Branchen zu investieren. 
  • Bei nachhaltigen Anlagen verminderte Gefahr durch Nachhaltigkeitsrisiken, d.h. Ereignisse oder Bedingungen wie z.B. Klimawandel, Menschenrechtsverletzungen oder Korruption, die möglicherweise negative Auswirkungen auf das Vermögen, die Rentabilität oder das Ansehen eines Unternehmens haben können, wenn sie eintreten. 
  • Oftmals reduzierte Auswahl an Einzeltiteln.
Das bringt InvestFlex Green