Allianz Maklerportal
Allianz Bild YoungTravel Work&Learn

YoungTravel Work&Learn

Bei Auslandsaufenthalten bis 24 Monate weltweit gut versichert und bestens versorgt.

Produktvarianten
 

Es stehen 3 Produktvarianten zur Verfügung:

  1. Reise-Krankenversicherung
  2. Reise-Krankenversicherung + Reise-Unfallversicherung
  3. Reise-Krankenversicherung + Reise-Unfallversicherung + Reise-Gepäckversicherung
Produktbeschreibung
 
Allianz Bild YoungTravel Work&Learn

Selbstbeteiligung

Selbstbeteiligung in der Reise-Krankenversicherung:
ohne Selbstbeteiligung
Selbstbeteiligung in der Reisegepäck-Versicherung:
ohne Selbstbeteiligung
Selbstbeteiligung in der Reiseunfall-Versicherung:
ohne Selbstbeteiligung

Versicherungssumme

Versicherungssumme Krankenversicherung:
unbegrenzt
Versicherungssumme Reisegepäck-Versicherung:
€ 3.000,– je Person
Versicherungssumme Reiseunfall-Versicherung:
je Person bis zu € 40.000,– bei Invalidität, € 20.000,– bei Tod

Versicherte Reisedauer

Die maximale Vertragslaufzeit beträgt 24 Monat.

Bitte beachten Sie: YoungTravel Work&Learn gilt nicht als Anschlussversicherung für vorausgegangene Reise-Krankenversicherungen. Zudem ist der Vertrag vor Reisebeginn für die gesamte Reisedauer abzuschließen.
 
Verlängerungen sind nur auf Anfrage und nach Kulanzprüfung möglich. Voraussetzungen für eine mögliche Verlängerung sind:

  • Die versicherte Person bestätigt schriftlich, dass im Vorversicherungszeitraum keine Schäden eingetreten oder bekannt geworden sind und keine gesundheitlichen Beschwerden vorliegen
  • die Gesamtversicherungsdauer (bestehender und neuer Vertrag zusammen) übersteigt 24 Monate nicht
  • die Vertragsverlängerung wird vor Ablauf der Vorversicherung beantragt (lückenloser Versicherungsschutz)

Nur wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, kann ggf. der Vertragsverlängerung zugestimmt werden.
Bitte senden Sie uns beigefügtes Formular vollständig ausgefüllt zur Prüfung einer Verlängerung zu:

Maximales Eintrittsalter

50 Jahre

Reiseart

Gültig für alle Reisearten – auch Geschäftsreisen

Geltungsbereich

Je nach gewähltem Tarif:
weltweit inkl. USA/Kanada oder
weltweit exkl. USA/Kanada

Bitte beachten Sie:
In der Reise-Krankenversicherung ohne USA/Kanada ist auch ein Kurzaufenthalt in USA/Kanada bei Umsteigeverbindungen mit maximal einer Übernachtung (jeweils bei Hin- und Rückreise) versichert.

Was ist versichert in der Reise-Krankenversicherung?

Krankheit oder Unfall während der Reise

Was wird ersetzt?

Wir erstatten die Kosten für medizinisch notwendige Heilbehandlungen.
Hierzu gehören:

  • Ambulante Behandlungen durch einen Arzt
  • Stationäre Behandlungen im Krankenhaus einschließlich unaufschiebbarer Operationen
  • Ärztlich verordnete Arznei-, Verbands- und Heilmittel
  • Hilfsmittel bis zu EUR 500 je versicherter Person und Versicherungsfall
  • Prothesen und Herzschrittmacher, die zum ersten Mal notwendig werden
  • Leistungen durch einen Zahnarzt wie z.B. schmerzstillende Zahnbehandlungen, Reparatur von Provisorien, Provisorischer Zahnersatz. Wir erstatten hier insgesamt bis zu EUR 500 je versicherter Person und Versicherungsfall

Was ist versichert in der Reise-Unfallversicherung?

Wir bieten Versicherungsschutz, wenn ein Unfall während der Reise zu dauernder Invalidität oder zum Tod führt.
Ein Unfall liegt vor, wenn durch ein plötzlich von außen auf den Körper einwirkendes Ereignis unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erwirkt, oder wenn durch eine erhöhte Kraftanstrengung ein Gelenk verrenkt oder Muskeln, Sehnen, Bänder oder Kapseln zerren oder zerreißen.

Was wird ersetzt?

Wir erstatten Invaliditätssummen gemäß Gliedertaxe und Versicherungsbedingungen.

Was ist versichert in der Reise-Gepäckversicherung?

  • Beschädigung / Abhandenkommen von mitgeführtem Reisegepäck (z. B. durch vorsätzliche Straftat eines Dritten, Elementar-Ereignis oder Unfall des Transportmittels)
  • Beschädigung / Abhandenkommen von aufgegebenem Reisegepäck

Was wird ersetzt?

  • Zeitwert für abhandengekommene oder zerstörte Sachen
  • Notwendige Reparaturkosten für beschädigte Sachen
Allianz Bild YoungTravel Work&Learn


Folgende Risiken sind nicht versicherbar:

Was ist nicht versichert in der Reise-Krankenversicherung?

Kein Versicherungsschutz besteht für:

  • Heilbehandlungen und andere ärztlich verordnete Maßnahmen, bei denen vor Beginn des versicherten Zeitraums bekannt war, dass sie notwendig sind
  • Oder mit denen man nach den bekannten Umständen rechnen musste
  • Oder die Anlass für die Reise sind/waren
  • Akkupunktur-, Massage- und Wellmess-Behandlungen, Fango, Lymphdrainage
  • Behandlungen aufgrund Missbrauch von Alkohol, Drogen oder Medikamenten
  • Behandlung von Alkohol-, Drogen- und anderen Suchtkrankheiten

Was ist nicht versichert in der Reise-Unfallversicherung?

Nicht versichert sind z.B.:

  • Unfälle durch Geistes- oder Bewusstseinsstörungen, Schlaganfälle und Krampfanfälle, die den ganzen Körper ergreifen. Dies gilt auch wenn der Zustand auf Alkohol- oder Drogen zurückzuführen ist
  • Unfälle, die bei vorsätzlicher Ausübung einer Straftat passieren

Was ist z. B. nicht versichert in der Reise-Gepäckversicherung?

  • Geld und Wertpapiere
  • Fahrkarten und Dokumente aller Art, Ausnahme: amtliche Ausweise und Visa       
  • Jagd- und Sportwaffen aller Art samt Zubehör
  • Motorgetriebene Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge samt Zubehör
  • Schäden durch Vergessen oder Verlieren       
  • Im abgestellten Kraftfahrzeug sind bestimmte Gegenstände nicht versichert.

Deckungsbeschränkungen

  • Als mitgeführtes Reisegepäck sind nur eingeschränkt versichert:
    Video-, Film- und Fotoapparate einschließlich Zubehör. Wir erstatten insgesamt je Versicherungsfall maximal € 1.000,– je Einzelperson. Als aufgegebenes Reisegepäck sind die genannten Gegenstände nicht versichert.
  • Schmucksachen und Kostbarkeiten sind versichert, wenn sie in einem ortsfesten Behältnis (z. B. Safe) eingeschlossen oder im persönlichen Gewahrsam sicher verwahrt mitgeführt werden. Wir erstatten insgesamt je Versicherungsfall maximal € 1.000,– je Einzelperson.
  • Bis insgesamt maximal € 1.000,– sind je Versicherungsfall versichert: Software und EDV-Geräte sowie elektronische Kommunikations- und Unterhaltungs-Geräte einschließlich Zubehör.
  • Geschenke und Reiseandenken sind bis maximal € 250,– je Versicherungsfall versichert.
  • Bis zu jeweils € 250,– je Versicherungsfall sind versichert: Brillen und Kontaktlinsen, Zahnspangen und sonstige medizinische Hilfsmittel einschließlich Zubehör.
Abschlusshinweise & Abschlussfristen
 
Allianz Bild YoungTravel Work&Learn

Abschlussfristen

Der Abschluss ist bis zum Abreisetag möglich. Die Versicherung muss aber in jedem Fall vor Reiseantritt für die gesamte Reisedauer abgeschlossen werden.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise bzgl. Vertragsverlängerung nach Kulanzprüfung.

Beitragstabellen zu Produktvarianten
 
Allianz Bild YoungTravel Work&Learn

Allianz Bild YoungTravel Work&Learn

Allianz Bild YoungTravel Work&Learn

Online-Abschluss
 
Allianz Bild YoungTravel Work&Learn


Hier online abschliessen:

    Kontakt

    Datum: 28.11.2018

    Herausgeber: Allianz Travel

    Autor: Anja Huber

    Meine Favoriten

    Bitte loggen Sie sich ein, um den Inhalt Ihrer persönlichen Linkliste anzuzeigen.

    Support

    Technische Hotline

    Telefon: 0800/22 23 557 (kostenfrei)
    E-Mail: zviss.makler@allianz.de

    -------------------------------------------------------------

    Sie haben Ihr Passwort vergessen?
    Ein neues erhalten Sie hier!  

    -------------------------------------------------------------

    Kontaktdaten

    Maklervertrieb & Verwaltung

    Allianz Bild YoungTravel Work&Learn