Allianz Maklerportal

Montageversicherung

Der rechzeitige Abschluss
 

Der rechtzeitige Abschluss einer Montageversicherung, die alle wesentlichen Risiken deckt, ist für Ihre Kunden von Vorteil:
nach dem Abladen der Einzelteile für die Montage über den Auf- bzw. Zusammenbau bis zum Ablauf der Erprobungsdauer für das Montageobjekt.

Die Inbetriebnahme und die Erprobungsdauer sind erfahrungsgemäß die kritischsten Phasen mit dem höchsten Risikopotenzial. Spätestens in dieser Phase zeigen sich Planungs-, Berechnungs-, Konstruktions-, Material- und Ausführungsfehler.

Die versicherten Schäden
 

Die versicherten Schäden

  • Überschwemmungsschäden durch ungewöhnlich starken Niederschlag, Sturm, Blitzschlag und Feuerschäden
  • Diebstahl und Beschädigung durch Dritte
  • Sabotage bzw. mutwillige Beschädigung
  • Das Herausrutschen von Bauteilen aus den Hebegurten
  • Das Ausreißen von Montageösen
  • Schäden an elektrischen Einrichtungen durch ein Verwechseln oder nicht ordnungsgemäßes Befestigen der Anschlüsse
  • Brandschäden bei Schweißarbeiten
  • viele weitere Schadenursachen 

Von wenigen Ausnahmen abgesehen, sind Ihre Kunden während der Versicherungsdauer gegen jede Form von Verlust oder Beschädigung versicherter Sachen finanziell abgesichert. Ausgenommen sind jedoch Vermögensschäden und die mangelhafte Herstellung des Montageobjekts.

Versicherungsschutz rundum
 

Versicherungsschutz rundum

Über das Montageobjekt hinaus kann Ihr Kunde Maschinen, Geräte und Ausrüstungen, die er zur Montage braucht, mitversichern: Werkzeuge, Hilfsmaschinen, Gerüste, Masten, Winden, Schweißgeräte etc.

Auf Wunsch und mit besonderer Vereinbarung ist es möglich, spezielle Montageausrüstungen wie Hebezeuge und Hilfsmittel zu versichern.

Unser Know-how für Ihre Kunden
 

Unser Know-how für Ihre Kunden

Wir versichern Ihre Kunden umfassend, bedarfsgerecht und bieten ihnen beste Versicherungsqualität – kompetent, schnell und zuverlässig. Unsere Experten helfen ihnen im Schadenfall und beraten sie z. B. bei Erstmaßnahmen zur Schadenbegrenzung.

Eine weitere Stärke ist unsere technische Kompetenz: Das Allianz Zentrum für Technik (AZT) ist eines der bedeutendsten technischen Institute der europäischen Versicherungswirtschaft zur Schadenforschung und Schadenverhütung.

Aktuelle Resultate aus dem AZT fließen in unsere Arbeit ein und erweitern unser Wissen auch zu Ihrem Vorteil.

    Kontakt

    Datum: 10.12.2013

    Herausgeber: HV München: F TV-Betrieb

    Autor: Petra Göttler

    Meine Favoriten

    Bitte loggen Sie sich ein, um den Inhalt Ihrer persönlichen Linkliste anzuzeigen.

    Support

    Technische Hotline

    Telefon: 0800/22 23 557 (kostenfrei)
    E-Mail: zviss.makler@allianz.de

    -------------------------------------------------------------

    Sie haben Ihr Passwort vergessen?
    Ein neues erhalten Sie hier!  

    -------------------------------------------------------------

    Kontaktdaten

    Maklervertrieb & Verwaltung

    Allianz Bild Montageversicherung