Allianz Maklerportal
Allianz Bild „Alles Neu macht der Herbst“ gilt auch in 2019!

„Alles Neu macht der Herbst“ gilt auch in 2019!

Wir haben unsere Antragsstrecken überarbeitet, sie den neuesten IDD-Anforderungen angepasst und auch das Desing erneuert. Ab sofort stehen Ihnen über AMIS Online unter „Allianz Travel“ die neuen Antragsstrecken zur Verfügung.

In Kürze werden die bisherigen Antragsstrecken auch in AMIS, auf allianz.de sowie auf den Vertreterhomepages gegen die neue Antragsstrecke ersetzt.

 

Schneller, intuitiver und moderner! 

Grundlegende Änderung durch IDD: Bedarfbezogene Tarifierung:  
Im ersten Schritt „was möchten Sie versichern?“ steigen Sie in die bedarfsgerechte Beratung ein. Anhand der eingegebenen Daten werden die daraus resultierenden Produkte ermittelt und angezeigt. Unsere Empfehlung ist jeweils orange gekennzeichnet.

Unser Portfolio ist in folgende Cluster unterteilt:

Eine Reise:
Reiserücktritt-Vollschutz, Reiserücktritt-Zusatzschutz (+Produktempfehlung)

Alle Reisen innerhalb der nächsten 12 Monate:
Jahres-Reiserücktritt-Vollschutz, Jahres-Komplettschutz (+Produktempfehlung)

Auslandsaufenthalte bis zu 24 Monate:
Young Travel Work & Learn in 3 Varianten

Aufenthalt von ausländischen Gästen in Ländern des Schengen-Raums:
Incoming-Krankenschutz

Reisegepäck:
Reise-Kranken- und Gepäckschutz (+Produktempfehlung)

Mietwagen:
CDW-Selbstbeteiligungs-Ausschluss (für Auto oder Camper/Wohnmobile)

Eintrittskarte & Veranstaltungen:
Ticket-Versicherung und Privatfeier-Stornoschutz

Klassenfahrten & Ausflüge:
Schüler-Reiserücktritt-Basisschutz und Schüler-Komplettschutz

Gruppen-Reiseschutz:
Gruppen-Reiserücktritt-Vollschutz und Gruppen-Komplettschutz

Weitere Neuerung: 

Bitte beachten Sie, dass die Eingabe Ihrer Vermittlernummer derzeit kein Pflichtfeld ist, Sie erhalten also keinen Fehler-Hinweis wenn die VT-Nummer nicht eingetragen wurde. Bitte vergewissern Sie sich vor jedem Abschluss, dass Sie Ihre Vermittlernummer eingetragen haben.

Vermittlernummer dennoch vergessen?
Bitte senden Sie ein E-Mail an: Andrea.Pfender1@allianz.com  mit
-         Der Versicherungsscheinnummer
-         Ihrer Vermittlernummer
-         Vorname & Nachname Ihres Kunden
Wir werden die Berichtigung in unseren Systemen entsprechend vornehmen.

Wenn Sie Ihre Vermittler-E-Mailadresse eingetragen haben, erhalten Sie nach Abschluss wie gewohnt die Versicherungsunterlagen.

Bei Fragen und Anregungen steht Ihnen unser Kundenservicecenter unter 089 624 24 268 gerne zur Verfügung.


Viel Erfolg mit dem neuen Reiseschutz-Portal von Allianz Travel!

    Kontakt

    Datum: 18.09.2019

    Herausgeber: Allianz Travel

    Autor: Anja Huber

    Meine Favoriten

    Bitte loggen Sie sich ein, um den Inhalt Ihrer persönlichen Linkliste anzuzeigen.

    Support

    Technische Hotline

    Telefon: 0800/22 23 557 (kostenfrei)
    E-Mail: zviss.makler@allianz.de

    -------------------------------------------------------------

    Sie haben Ihr Passwort vergessen?
    Ein neues erhalten Sie hier!  

    -------------------------------------------------------------

    Kontaktdaten

    Maklervertrieb & Verwaltung

    Allianz Bild „Alles Neu macht der Herbst“ gilt auch in 2019!