Das Vorsorgekonzept KomfortDynamik
Die Allianz Lebensversicherung bietet mit dem Vorsorgekonzept KomfortDynamik eine attraktive Balance aus Renditechancen und Sicherheit. Es verbindet das chancenorientierte KomfortDynamik Sondervermögen mit der Stabilität und Sicherheit des Sicherungsvermögens. Damit profitiert man auch in Zeiten von Null- und Negativzinsen von einem erhöhten Anteil chancenorientierter Anlagen. Man muss sich selbst um nichts kümmern, unsere Experten steuern die gesamte Kapitalanlage. Ein bei Vertragsbeginn festgelegtes Garantieniveau, die dynamische Garantieerhöhung und das Ablaufmanagement bieten Sicherheit für die Altersvorsorge.
So funktioniert das Vorsorgekonzept KomfortDynamik
KomfortDynamik Kapitalanlage
KomfortDynamik verstärkt die chancenorientierten Anteile des Sicherungsvermögens durch die Kombination mit dem Sondervermögen und verbindet Renditechancen mit wichtigen Sicherheiten:
Zielgruppe
  • ... wenn eine chancenreiche Anlage und gleichzeitig Sicherheiten gewünscht sind.
  • ... wenn man die Altersvorsorge in die Hände von Experten geben möchte.
  • ... wenn man nicht bereit ist, Schwankungen in Kauf zu nehmen.
  • ... wenn die Kapitalanlage selbst aktiv mitgestaltet werden soll.
Das bringt KomfortDynamik
Schnell erklärt

Wischen um mehr anzuzeigen

Attraktive Renditechancen Durch einen erhöhten Anteil weltweiter chancenorientierter Anlagen wie z. B. Aktien, Unternehmensanleihen oder Schwellenländeranleihen in der KomfortDynamik Gesamtanlage.
Komfortable Steuerung Steuerung der gesamten Kapitalanlage aus einer Hand mit dynamischer Anpassung durch unsere Experten, die je nach Marktlage flexibel auf Entwicklungen reagieren können.
Starke Sicherheiten Auftretende Schwankungen in der Gesamtanlage können durch das Sicherungsvermögen verringert werden. Durch eine dynamische Garantierhöhung während der Laufzeit und das Ablaufmanagement in den letzten 3 Jahren vor Rentenbeginn können hohe Erträge gesichert werden. Schon bei Vertragsbeginn werden Garantieniveau und garantierte Mindestrente zugesagt.
Garantieniveau Eingezahlte Beiträge sind zum Rentenbeginn in Höhe des bei Vertragsabschluss gewählten Garantieniveaus in Höhe von 90 %, 80 % oder 60 % garantiert.
Einsatz in allen Schichten der Altersvorsorge Basisvorsorge, staatlich geförderte Vorsorge (bAV), private Vorsorge.
Kombinationsmöglichkeiten

Wischen um mehr anzuzeigen

Kombinationsmöglichkeiten KomfortDynamik Garantieniveau bei
laufendem Beitrag
Garantieniveau bei Einmalbeitrag Dynamische Garantieerhöhung/
Ablaufmanagment
1. Schicht:

Allianz BasisRente

 

Ja

90 %
80 %
60 %
90 %
80 %
60 %
Ja
2. Schicht: Allianz RiesterRente Nein

bAV:

Direktversicherung:

  • Beitragsorientierte Leistungszusage (BoLZ)

Pensionszusage mit Allianz Rückdeckungsversicherung:

  • als Leistungszusage (LZ)
  • mit Bezugnahme (BILMOG-Zusage) und
  • als BoLZ als LZ ohne Bezugnahme

Allianz Unterstützungskasse

  • als LZ und als BoLZ

Ja

90 %
80 %
60 %
90 %
80 %
60 %
Ja

3. Schicht:

  • Allianz PrivatRente
  • Allianz SchatzBrief

Ja

90 %
80 %
60 %
90 %
80 %
60 %
Ja
 
  • VermögensPolice
  • KinderPolice
Nein
Hinweis: In der Zusageform Beitragsorientierte Leistungszusage (BoLZ) möglich.
Unterlagen & mehr