KomfortDynamik verbindet Renditechancen mit Sicherheit. Durch die Kombination des Sicherungsvermögens mit dem KomfortDynamik Sondervermögen entstehen zusätzliche Renditechancen.

Beispielhafte Aufteilungsquoten finden Sie hier.

Das leistungsstarke Sicherungsvermögen dient als stabiles Fundament für die Kapitalanlage und bietet Sicherheit – auch bei höherer Chancenorientierung. Das Sondervermögen setzt vor allem auf internationale Aktien und Schwellenländeranleihen. Die gesamte Kapitalanlage managen die Experten der Allianz.

Wir halten an unserer ausgewogenen und ertragsorientierten Allokation in Aktien sowie Schwellenländeranleihen und Unternehmensanleihen fest. In europäische Unternehmensanleihen sind wir aufgrund mangelnder Attraktivität im aktuellen Marktumfeld nicht investiert.
Mit dem KomfortDynamik Sondervermögen wird durch ein verstärktes Engagement in chancenorientierten Anlageklassen, wie z. B. internationale Aktien und Schwellenländeranleihen in lokaler Währung, eine attraktive Rendite für Kunden angestrebt.
Zusätzlich können sicherheitsorientierte EUR-Staatsanleihen für flexiblere Reaktionsmöglichkeiten bei Marktveränderungen beigemischt werden. Je nach Markteinschätzung können sicherheits- oder chancenorientierte Anlageklassen über- oder untergewichtet werden. Zur effizienten Portfoliosteuerung, wie z. B. zur Portfolioabsicherung, können Derivate eingesetzt werden.
Marktwert
Sondervermögen

Unser Sicherungsvermögen erlaubt die hocheffiziente Darstellung von Garantien. Es bringt nicht nur hohe Stabilität in die Kapitalanlage, sondern bietet durch einen im Marktvergleich1 hohen Anteil chancenorientierter Anlagen auch attraktive Erträge. Über die Beimischung alternativer Anlagen im Sicherungsvermögen eröffnen wir unsere Kunden die Möglichkeit, von renditestarken Investments, die dem Privatanleger sonst nicht zugänglich sind, zu profitieren. 

Allianz Lebensversicherungs-AG, Marktwerte nach IFRS, Stand 30.06.2021.

Sicherungsvermögen

KomfortDynamik Kunden profitieren mit dem Anteil, der im Sicherungsvermögen investiert ist, von der attraktiven Verzinsung von Allianz Leben.

Für 2022 beträgt die deklarierte Gesamtverzinsung 3,2 %

(2,4 % laufende Verzinsung plus 0,8 % Schlussüberschuss und Sockelbetrag für die Beteiligung an den Bewertungsreserven.) Für Einmalbeiträge und bestimmte Vertragskonstellationen gelten aktuell in den ersten vier Jahren eigene Überschussanteilssätze.

Die erste Darstellung dient der Orientierung und basiert auf einer beispielhaften Aufteilungen zwischen Sicherungsvermögen und KomfortDynamik Sondervermögen von 60 % zu 40 %. Die tatsächliche Aufteilung der Verträge wird vertragsindividuell ermittelt (siehe auch FAQ).
Das Allianz Vergleichs-Tool ermöglicht einen Vergleich der verschiedenen Vorsorgekonzepte von Allianz Leben.
Vergleichs-Tool