Immobilienversicherung

  • Gefahren
  • Sachen
  • Leistungen
  • Besonderheiten
  • Unterstützung
Hoppla!
Leider können keine Seiten angezeigt werden. Überprüfen Sie Ihren Login Status.
Produkt
  • Brand, Blitzschlag, Expolision/Verpuffung, Implosion, Anprall/Absturz von Luftfahrzeugen und Überspannung in Form von Bausteinen infolge Blitz (F)
  • Leitungswasser, Rohrbruch und Frost (LW)
  • Sturm und Hagel (ST/H)
  • Überschwemmung, witterungsbedingter Rückstau, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen und Vulkanausbruch (ELE)
  • Innere Unruhen, Streik, Aussperrung, böswillige Beschädigung, Fahrzeuganprall, Rauch und Überschalldruckwellen (IU)
  • Glasbruch (GL)
  • Schäden durch „Unbenannte Gefahren“ (UG)
  • Zusatzversicherung für die Haustechnik, bekannt als „Allgefahrendeckung“ aus der Elektronikversicherung (HT)
  • Gebäude und ihre Bestandteile
  • Zubehör der Instandhaltung und Stromversorgung
  • Weiteres Zubehör, sowie Grundstücksbestandteile des Versicherungsortes
  • Bei Bedarf: Versucherug einer Allrisk-Versicherung für Photovoltaikanlagen inklusive Ertragsausfalldeckung.

 

  • Bis 100% der Versicherungssumme maximal 2,5 Mio. EUR für folgende Kosten:´
  • Aufräumungs-, Abbruch-, Bewegungs-, Schutz- und Feuerlöschkoste
  • Abbruch-, Aufräumungs-, Abfuhr- und Isolierungskosten für radioaktiv verseuchte Sachen
  • Mehrkosten infolge Preissteigerungen, behördlicher Wiederherstellungsbeschränkungen und Technologiefortschritt
  • Sachverständigenkosten
  • Kosten für die Dekontamination von Erdreich
  • Kosten für Gebäudebeschädigungen durch Einbruch
  • Wasserverlust infolge eines Rohrbruchs
  • Bis 5.000 EUR je Schadenfall:
    -Sengschäden
    -Rückreisekosten aus dem Urlaub und Hotelkosten (100 EUR/Tag, max. 100 Tage)
    -Bruchschäden an Rohren der Gasversorgung sowie Gasverlust infolge eines Gasrohrbruchs bis 500 EUR je Schadenfall und 1.000 EUR im Jahr (Jahreshöchstentschädigung):
  • Diebstahl von außen am Gebäude angebrachten Sachen, Beseitigung von Rohrverstopfungen, sofern diese ursächlichnfür einen versicherten Leitungswasserschaden waren, Bruchschäden an Armaturen, Leckortungskosten bei nicht ersatzpflichtigem Schaden, Auftaukosten von versicherten Rohren und angeschlossenen Einrichtungen
  • Bis 1.000 EUR in F und ST: Wiederbepflanzung von Gärten

     

Der Versicherungsschutz lässt sich für dieses Produkt um weitere Bausteine erweitern
Unterlagen und mehr