Kollegen schauen auf Laptop


Die digitale Lösung im Vorsorge-Management

FirmenOnline Logo

FirmenOnline ist eine Plattform, die das Vorsorge-Management für Sie und Ihre Firmenkunden erleichtert.

Besonders für Kunden, die einen bAV- und bKV-Vertrag bei der Allianz haben, ist die Verwaltung von beiden Vorsorge-Angeboten in einem digitalen Tool ein besonderer Mehrwert und Effizienz-Gewinn.

Denn FirmenOnline ermöglicht dank intuitiver Benutzerführung eine hervorragende, digitale Verwaltung von bAV- und bKV-Verträgen. Verwaltungsprozesse können über das onlinebasierte Arbeitgeber-Portal somit deutlich beschleunigt und vereinfacht werden.

Genauere Informationen zur bAV-Verwaltung in FirmenOnline erhalten Sie  hier.

Auf dieser Seite finden Sie die wichtigsten Informationen und Funktionen von FirmenOnline im Rahmen der bKV.

 

FirmenOnline
Funktionen Arbeitgeber-Portal
Screenshot FirmenOnline Registrierung
Screenshot FirmenOnline Registrierung

Ihr Firmenkunde möchte seine bKV-Verträge online und effizient verwalten? 

Um das Arbeitgeber-Portal in FirmenOnline nutzen zu können, wird lediglich ein bKV-Gruppenvertrag benötigt. Schon kann Ihr Kunde die Freischaltung  beantragen und erhält persönliche Zugangsdaten, mit denen er sich jederzeit ganz flexibel im Portal anmelden kann. 

Im Rahmen des Freischaltungsprozesses können außerdem Mitarbeiter Ihres Firmenkunden (z. B. aus der Personalabteilung), Sie als Vermittler und Ihre Mitarbeiter freigeschaltet werden.

Hier kommen Sie zur   Freischaltung  .

Funktionen Arbeitgeber-Portal
Logo
Logo

Alle relevanten Gruppen- und Einzelvertragsdaten können jederzeit im Arbeitgeber-Portal eingesehen und flexibel abgerufen werden.

In der übersichtlichen Darstellung sind Informationen wie z. B. die vereinbarte Beitragszahlungsweise, die abgesicherten bKV-Tarife oder auch die Daten der versicherten Personen schnell ersichtlich. 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine Liste mit den versicherten Personen zu erstellen und herunterzuladen.

Funktionen Arbeitgeber-Portal
Screenshot FirmenOnline Bestandsänderung
Screenshot FirmenOnline Bestandsänderung

Über das Arbeitgeber-Portal von FirmenOnline können Änderungen bei den bestehenden Mitarbeitern direkt beauftragt werden. So lassen sich z. B. Beitragsbefreiungen bzw. Ruhendstellungen oder Abmeldungen schnell und einfach erledigen.

Außerdem erhält der Nutzer auch Einsicht in die bereits beauftragten Änderungen zu Gruppen- oder Einzelverträgen und kann den aktuellen Status sehen. Das verschafft maximale Transparenz.

Im Folgenden finden Sie eine genaue Auflistung der aktuell angebotenen Funktionen zu den Gruppen- und Einzelversicherungsverträgen.

  • Abmeldung: Wenn ein Mitarbeiter aus dem Gruppenvertrag ausscheidet (z. B. durch den Rentenbeginn), kann er schnell und bequem abgemeldet werden.
  • Beitragsbefreiung: Im bKV-Vertrag ist die Option Beitragsbefreiung enthalten? Dann können einzelne Mitarbeiter z. B. bei Elternzeit oder Sabbatical ganz einfach als beitragsfrei gemeldet werden. 
  • Ruhendstellung: Eine Beitragsbefreiung ist im Gruppenvertrag nicht vereinbart? Dann kann die Ruhendstellung des Einzelvertrags beauftragt werden.
  • Aktivierung: Soll die Beitragsbefreiung oder Ruhendstellung beendet werden, kann der Vertrag mühelos zum gewählten Datum wieder aktiviert werden.
  • Sonstiger Auftrag: Gibt es weitere Aufträge, wie die Änderung der Personalnummer, eine Namens- oder Adressänderung des Mitarbeiters, einen Wechsel der Tarifierungsgruppe (z. B. aufgrund längerer Betriebszugehörigkeit) oder andere Anliegen? Dann können diese einfach über die Funktion „Sonstiger Auftrag“ beauftragt werden. 

 

 
  • Adressänderung: Hat sich die Adresse des Firmenkunden geändert? Über FirmenOnline kann die neue Adresse ganz einfach mitgeteilt werden.
  • Namensänderung/Änderung der Rechtsform: Auch Namens- oder Rechtsformänderungen der Firma können schnell beauftragt werden.
  • Änderung des Gruppenvertrags: Ob beispielsweise die Hinzunahme eines weiteren bKV-Tarifs oder eine Änderung der Tarifierungsgruppen - Anpassungen des Gruppenvertrags lassen sich ebenfalls einfach über FimenOnline beauftragen.
  • Änderung der Zahlungsdaten:  Die Kontoverbindung Ihres Firmenkunden hat sich geändert? Die Änderung der Zahlungsdaten kann ganz einfach beauftragt werden. 
  • Sonstiger Auftrag: Gibt es weitere Änderungsaufträge, die bisher nicht aufgelistet wurden? Dann können diese über die Funktion "Sonstiger Auftrag" weitergeleitet werden.

 

 

Hinweis: Die Funktionalitäten, die in FirmenOnline im Rahmen der betrieblichen Krankenversicherung möglich sind, werden kontinuierlich weiterentwickelt und ausgebaut. 

FAQ