Allianz CyberSchutz im Detail

Kurz erklärt in 30 Sekunden

Abgesichert gegen Bedrohungen aus dem Internet

  • Cyber-Attacken und Sabotage verursachen deutschen Unternehmen inzwischen Kosten von über 100 Milliarden Euro im Jahr. Cyber-Risiken nahmen im Allianz Risk Barometer 2020 weltweit den ersten Rang der bedrohlichsten Unternehmensrisiken ein.
  • Die Digitalisierung und Dezentralisierung von Arbeitsplätzen (z.B. Mitarbeiter im Home Office) erhöhen für alle Unternehmen das Risiko von Cyber-Angriffen und dadurch ausgelöste Ausfälle und Betriebsunterbrechungen.
  • Die Cyberversicherung der Allianz bietet Ihrem Unternehmen eine umfangreiche Absicherung gegen Eigen- oder Drittschäden.
  • Eine professionelle Beratung, nicht nur im Not- und Krisenfall, unterstützt Sie bei einem effektiven Risikomanagement und minimiert die Risiken noch bevor etwas passiert.
Produkt
  • Warum ist eine Cyber­versicherung sinnvoll?
Der CyberSchutz für Unternehmen wurde hinsichtlich der Leistungen an die der führenden Wettbewerber und das derzeitige Deckungsniveau der AGCS angepasst. Sowohl im Preis als auch in der Leistung ist das Produkt damit besonders wettbewerbsfähig.

Mit nur sieben Risikofragen können Sie das Produkt im CyberSchutz Rechner  für Unternehmen bis 5 Mio. EUR Umsatz und max. 500.000 EUR VSU sofort selbst abschließen und benötigen keine weitere Spezialistenunterstützung.
Mit dem aktuellen Update haben Sie jetzt auch die Möglichkeit einfach Ersatzanträge aufzunehmen und zusätzlich erhält der CyberSchutz Rechner ein neues Design.

Für Unternehmen mit einem höheren Umsatz als 5 Mio. EUR und/oder anderem Versicherungssummen-Bedarf unterstützt Sie weiterhin Ihr Spezialist oder Underwriter.  
Vorteile
Mit dem Allianz CyberSchutz sind Sie mit nur einer Versicherung umfassend gegen Cyber-Risiken geschützt.
Details
Mit diesen Bausteinen können Sie Ihre Versicherung gegen Cyberkriminalität sinnvoll ergänzen:
Unterlagen und mehr