Die ideale Versorgungszusage für Gutverdiener

Die Unterstützungskasse ist eine staatlich geförderte Form der betrieblichen Altersvorsorge. Sie eignet sich besonders für Gutverdiener, die ihren Lebensstandard im Alter halten wollen:

  • Beiträge sind unbegrenzt steuerfrei und bei Entgeltumwandlung bis zu 4 % der BBG West sozialversicherungsfrei. Bei Arbeitgeberfinanzierung sind die Beiträge zudem unbegrenzt sozialversicherungsfrei.
  • Zur Auszahlung besteht die Wahl zwischen einer lebenslangen monatlichen Rente oder einer einmaligen Kapitalzahlung.
So funktioniert die Allianz Unterstützungskasse
Entscheidungshilfe
  • … um erfahrene, schwer ersetzbare Fach- und Führungskräfte zu binden
  • … für steuerbefreite Unternehmen
  • … für Unternehmen, die keine bilanziellen Auswirkungen wünschen
  • … für kleine Handwerksbetriebe
  • … für Freiberufler
Entscheidungshilfe
  • ... für Mitarbeiter höherer Gehaltsstufen
  • ... wenn die Fördergrenzen von Direktversicherung, Pensionskasse oder Pensionsfonds bereits ausgeschöpft sind
  • ... für ältere Mitarbeiter, für die in wenigen Jahren eine betriebliche Altersversorgung aufgebaut werden soll
  • ... wenn flexible Einzahlung oder eine mögliche Senkung der Beiträge gewünscht ist
  • ... für Arbeitnehmer, die ihre Versorgung vor vollendeten 62. Lebensjahr in Anspruch nehmen möchten
  • ... für Selbstständige und Freiberufler
Das bringt die Allianz Unterstützungskasse
Das bringt die Allianz Unterstützungskasse
Die Allianz Unterstützungskasse – Balance aus Renditechancen und Sicherheiten
Für unsere Kunden stehen verschiedene Vorsorgekonzepte zur Auswahl.
Vorsorgekonzept
Unsere Vorsorgekonzepte erfüllen vielfältige Bedürfnisse und Wünsche. Kunden können die Balance aus Renditechancen und Sicherheiten individuell festlegen und entscheiden, ob sie bei der Kapitalanlage vollständig auf die Experten der Allianz vertrauen oder diese selbst mitgestalten wollen.
Schnell erklärt

Wischen um mehr anzuzeigen

Beiträge steuerfrei Unbegrenzt steuerfrei
Beiträge sozialversicherungsfrei • Bei Arbeitgeberfinanzierung: sozialversicherungsfrei. 
• Bei Entgeltumwandlung: sozialversicherungsfrei bis 3.408 €/Jahr bzw. 284 €/Monat

Zahlweise

• Beitragshöhe muss konstant oder steigend sein. 
• Variable Beiträge sind nicht möglich
Form der Anlage Wählbar zwischen den Vorsorgekonzepten Perspektive, KomfortDynamik und IndexSelect.
Arbeitgeberwechsel • Vertrag bei neuem Arbeitgeber fortsetzbar – jedoch ohne Rechtsanspruch
• Keine private Fortführung möglich
Auszahlung • Ab 62 Jahren möglich 
• Steuer- und sozialabgabenpflichtig (für in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung Versicherte)
Auszahlungsoptionen Als Rente, Kapital oder Kombination
Hinterbliebenenvorsorge Als Ergänzung möglich
Einkommensvorsorge Als Ergänzung möglich
Flexibilität mit der Unterstützungskasse
bild
Unterlagen & mehr