Allianz Maklerportal

Online Tarifrechner Kraft und Sach

 

Technische Voraussetzungen um die Tarifierung zu starten

Zum Starten der Tarifierungen (ausgenommen Kraft-Online Tarifierung) ist eine technische Anwendung der Firma Citrix auf Ihrem Rechner erforderlich (Citrix Workspace App), die es uns erlaubt, unsere Anwendungen auf Ihrem Rechner darzustellen.
Der Einsatz unserer Anwendungen ist weitgehend betriebssystemunabhängig.
Mehr dazu unter dem Punkt "Technische Voraussetzungen" weiter unten. 

Falls Sie die Tarifierungssoftware dennoch als Offline-Version downloaden wollen, können Sie dies im Reiter "Offline Tarifierungssoftware" tun.

Sicherheit
 

Unser Online Angebot bietet Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit der neuesten Generation im Internet. Im Einzelnen bedeutet das für Sie:

Gesicherte Übertragung:

  • Alle Daten, die während Ihres Besuches in unserem Online-Angebot übertragen werden, sind auf höchstem Niveau verschlüsselt. Und zwar mit 128 Bit. Das gilt natürlich sowohl für die Daten, die Sie uns senden, als auch für diejenigen, die wir Ihnen übermitteln.

Geschützte Daten

  • Ihre Daten, die bei uns auf einem Rechner liegen, sind durch eine moderne "Firewall" geschützt. Im Klartext: Auf diese Weise ist sichergestellt, dass keine unberechtigten Dritten Ihre Daten einsehen, geschweige denn darauf zugreifen können.

Persönlicher Zugang

  • Um sich an unserem Dienst anzumelden, benötigen Sie eine Zugangskennung. Diese Kennung können Sie selbst erstellen und somit sind alle relevanten Daten nur Ihnen bekannt.
Technische Voraussetzungen
 

Technische Anwendung zum starten der Tarifierung

Zum Starten der Tarifierungen (ausgenommen Kraft-Online Tarifierung) ist eine technische Anwendung der Firma Citrix auf Ihrem Rechner erforderlich (Citrix Workspace App), die es uns erlaubt, unsere Anwendungen auf Ihrem Rechner darzustellen.

Die aktuelle Citrix Workspace App erhalten Sie hier:

Hier finden Sie die für Ihr Betriebsystem passende Anwendung.

Betriebssysteme

Sie können unseren Online-Service mit den folgenden Betriebssystemen nutzen

  • Windows
  • Apple Macintosh OSX 10.3.9 oder höher
  • Red Hat Linux

Browser

  • Internet Explorer 6.0 SP1 oder höher
  • Netscape Navigator 8.0
  • Mozilla Firefox 1.5 oder höher
  • Safari 2.0
Drucken
 

Um aus diesem Online-Dienst auf Ihren lokalen oder im Netzwerk angeschlossenen Drucker drucken zu können, müssen Sie dem ICA Client den Zugriff auf Ihren Rechner erlauben. Hierfür öffnen Sie das Program Neighborhood Connection Center in der Task-Leiste mit einem Rechts-Klick. Wählen Sie im Fenster ICA-Verbindungen den Button Dateisicherheit. Wählen Sie hier die Optionen "Vollzugriff" sowie "Nicht mehr fragen". Verlassen Sie das Neighborhood Connection Center durch Klick auf "OK". Die Änderungen werden erst nach einem erneuten Aufruf der Tarifierung wirksam.

Bitte beachten Sie, dass die Druckausgabe über PDF-Drucker wie Acrobat Distiller oder FinePrint aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht unterstützt wird. Unter bestimmten Rahmenbedingungen können einzelne Druckstücke als PDF-Datei im Download-Center gespeichert werden.

Vorgangscenter (PDF - Angebotsspeicherung)
 

Im Vorgangscenter können Sie Vorgänge, die Sie während der Arbeit mit der ehemaligen Tarifierung Sach erstellt haben als PDF speichern und zu einem späteren Zeitpunkt herunterladen. Bitte beachten Sie, dass Dokumente die älter als 3 Monate sind automatisch gelöscht werden! Für eine dauerhafte Archivierung empfehlen wir die Dokumente lokal bei sich zu verwalten.

Zum Anzeigen der Druckstücke benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.

Hinweis: Die Tarifierung Sach wird zukünftig durch die neue Online Tarifierung Kraft und Sach abgelöst. Bitte verwenden Sie den neuen Tarifrechner.

Elektronischer Antragsversand
 

VERDI steht für VermittlerDirekteingabe, was es Ihnen ermöglicht Anträge online in die zentralen Allianz Systeme zu versenden und eine direkte Policierung anzustoßen. Die elektronische Antragsversand erfolgt in 2 Schritten.
 
1.Sie müssen einen Antrag vollständig (ohne rote Fragezeichen) erfassen und zum Versand freigeben.

2.Alle (zum Tagesdatum) freigegebenen Anträge werden dreimal täglich verschickt. Dies geschieht automatisch ohne dass Sie eingreifen müssen. Beim Versenden werden gleichzeitig die Rückmeldungen aktualisiert.

Ihre Vorteile durch den Antragsversand

  • Hohe Qualität durch eine automatische Prüfung auf Vollständigkeit und Plausibilität
  • Hohe Rechtssicherheit und Beratungsschutz
  • Kurze Bearbeitungszeit
  • Schnelle Durchlaufzeit - ohne Mehrerfassung von Kunden- und Vorschlagsdaten
  • Tagesgenauer Versand
  • Direkte Ablage der Antragsdaten zum Kunden
  • Rückmeldung zum aktuellen Status des versendeten Antrags: Antragsstatus jederzeit nachvollziehbar
  • Weniger Papier in Ihrem Büro
Datenschutz
 

Die EU-DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) wird zum 25.05.2018 wirksam. Damit stehen Alt-Vorgänge von Privatpersonen mit Erstelldatum > 90 Tage / Firmengeschäft Sach > 360 Tage nicht mehr zur Verfügung, sie werden turnusmäßig gelöscht.

Wir bitten um Beachtung!

Kontakt
 

Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Bitte wenden Sie sich an unsere technische Hotline:

Bei Fragen steht Ihnen unsere technische Hotline unter der Nummer

Telefon:        0800-2223557 
 
gern zur Verfügung.

    Meine Favoriten

    Bitte loggen Sie sich ein, um den Inhalt Ihrer persönlichen Linkliste anzuzeigen.

    Support

    Technische Hotline

    Telefon: 0800/22 23 557 (kostenfrei)
    E-Mail: zviss.makler@allianz.de

    -------------------------------------------------------------

    Sie haben Ihr Passwort vergessen?
    Ein neues erhalten Sie hier!  

    -------------------------------------------------------------

    Kontaktdaten

    Maklervertrieb & Verwaltung

    Allianz Bild Tarifrechner Sach