Steuerlich gefördert – von der Allianz gesichert

Die Pensionszusage ist für Spitzenverdiener ein lukrativer Weg der betrieblichen Altersversorgung, um flexibel eine zusätzliche Betriebsrente aufzubauen. Abgesichert wird die Versorgung durch die Allianz Rückdeckungsversicherung:

  • Unbegrenzt steuerfreie Beiträge können regelmäßig oder variabel eingezahlt und wahlweise sicherheits- oder chancenorientiert angelegt werden.
  • Ausbezahlt wird eine lebenslange Rente oder einmalig das Kapital.
So funktioniert die Pensionszusage mit Allianz Rückdeckung
Entscheidungshilfe
  • ... um erfahrene Fach- und Führungskräfte zu binden.
  • ... für Gesellschafter-Geschäftsführer.
  • ... für Arbeitgeber, die eine renditeorientierte 
    Versorgung ohne Haftungsrisiken anbieten möchten.
  • … für Unternehmen, die nicht nach HGB bilanzieren müssen.
  • ... für Freiberufler.
  • ... für Betriebe mit absehbar befristeter Geschäftstätigkeit.
Entscheidungshilfe
  • ... für Mitarbeiter mit hohem Gehalt.
  • ... wenn die Förderung nach § 3 Nr. 63 EStG durch andere bAV-Lösungen ausgeschöpft ist oder für die Entgeltumwandlung offen bleiben soll.
  • ... wenn Beitragszuzahlungen z. B. durch Boni unregelmäßig anfallen.
  • ... für Arbeitnehmer mit einem geringen steuerpflichtigen Einkommen.
  • ... für Selbstständige und Freiberufler.
  • ... für Arbeitnehmer, die eine Altersvorsorge vor dem vollendeten 62. Lebensjahr benötigen.
Das bringt die Allianz Pensionszusage
Das bringt die Allianz Pensionszusage
Pensionszusage mit Allianz Rückdeckung – Balance aus Renditechancen und Sicherheiten
Für unsere Kunden stehen verschiedene Vorsorgekonzepte zur Auswahl.1
Vorsorgekonzept
Unsere Vorsorgekonzepte erfüllen vielfältige Bedürfnisse und Wünsche. Kunden können die Balance aus Renditechancen und Sicherheiten individuell festlegen und entscheiden, ob sie bei der Kapitalanlage vollständig auf die Experten der Allianz vertrauen oder diese selbst mitgestalten wollen.
1 Hinweis: Klassik-Tarife zur Rückdeckung von Pensionszusagen können aufgrund PP2021 im bekannten Umfang gemäß den aktuell gültigen Regelungen angeboten werden.
Schnell erklärt

Wischen um mehr anzuzeigen

Beiträge steuerfrei Unbegrenzt steuerfrei
Beiträge sozialversicherungsfrei • Arbeitgeberbeiträge unbegrenzt sozialversicherungsfrei.
• Bei Entgeltumwandlung: sozialversicherungsfrei bis 3.408 €/Jahr bzw. 284 €/Monat
Zahlweise • Beitragshöhe frei wählbar
• Flexible Zahlweise, Zuzahlungen möglich
Form der Anlage Wählbar von sicherheits- bis chancenorientiert aus folgenden Vorsorgekonzepten: Perspektive, KomfortDynamik, IndexSelect, InvestFlex
Arbeitgeberwechsel • Vertrag bei neuem Arbeitgeber fortsetzbar – jedoch ohne Rechtsanspruch
• Keine private Fortführung möglich
Auszahlung • Ab 62 Jahren möglich
• Steuer- und sozialabgabenpflichtig (für in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung Versicherte)
Auszahlungsoptionen Als Rente, Kapital oder Kombination
Hinterbliebenenvorsorge Als Ergänzung möglich
Einkommensvorsorge Als Ergänzung möglich
Flexibilität mit der Pensionszusage
Um eine größere Versorgungslücke zu schließen, können mehrere betriebliche Vorsorgewege kombiniert werden, zum Beispiel die Pensionszusage mit der Direktversicherung und der Unterstützungskasse. 
Unterlagen & mehr